Den AuthCode, oder auch AuthInfo genannt, bekommen Sie von Ihrem derzeitigen Provider/Webhoster, wenn Sie mit einer Domain von einem Provider zu einem anderen umziehen wollen.

Kündigen Sie die Domain mit der Option “Providerwechsel” und lassen Sie sich von Ihrem bisherigen Provider den AuthCode zukommen.

Nicht für jede Domain-Endung gibt es ein AuthCode. Ein AuthCode ist vergleichbar wie mit einem Kennwort, das dem Providerwechsel authorisiert.

Sollte für eine Domainendung kein Authcode verfügbarsein, benötigt Ihr derzeitiger Provider in der Regel in Schreiben “Freigabe zum Providerwechsel”, damit er bei ein eingehenden Providerwechsel zu einem anderen Provider die Domain frei gibt.